Suche

Becken

Entdecken Sie alle Beckenvariationen in unseren Gesamtkatalogen

  • Waschbecken in ihrer ganzen Vielfalt

Die Waschbecken in Bädern und Gäste-WCs werden meist nur als notwendiger Einrichtungsgegenstand betrachtet. Dass es sich dabei aber auch um wesentliche Design-Elemente des Badezimmers handelt, wird oft erst klar, wenn das richtige Waschbecken ein ganz besonderes Highlight ins Bad zaubert.

Material und Form sind entscheidend

Um das passende Becken zu finden, gibt es verschiedene Auswahlkriterien. Eines der wichtigsten ist dabei das Material. Die unterschiedlichen Fertigungsmateriale lassen sich zum Teil sehr gut in Form bringen und ermöglichen damit eine exklusive Optik. Ob Keramik, Glas oder Gussmarmor: fast alles ist möglich. Lassen Sie sich inspirieren!

Katalog_Ambiente_Fackelmann.pdf

(pdf,Dateigröße: 13.4 MB)

Keramikbecken

Keramikbecken, auch Sanitärporzellan genannt, sind die wohl bekannteste Option, wenn es um die Wahl des richtigen Waschbeckens für das eigene Badezimmers geht. Für ihre Beliebtheit gibt es gute Gründe. Keramikbecken sind durch ihre harte, glatte Oberfläche besonders robust, langlebig und kann leicht gereinigt werden. Die meist zeitlosen Designs in Kombination mit der hellen, weißen Farbe sorgen dafür, dass sich Keramikbecken problemlos in die Badezimmereinrichtung einfügen. 

Glasbecken

Zeitlose Eleganz und ein exklusives Feeling durch hochwertiges Material: mit Glasbecken verleihen Sie Ihrem Badezimmer ein besonderes Highlight, das alle Blicke auf sich zieht. Die transparente, gläserne Optik wirkt nicht nur besonders edel, sondern ist auch pflegeleicht und einfach zu reinigen. Besonders ansprechend: zusätzliche Beleuchtung durch BackLights tauchen die weißen oder mintgrünen Glasbecken in ein angenehmes Licht.

Mineralguss-Becken

Mineralguss oder auch Gussmarmor ist ein besonders leichtes Material, das sich trotz seines geringen Gewichtes als sehr belastbar und bruchsicher erwiesen hat. Seine besondere Formbarkeit macht es zu einem beliebten Werkstoff für edle Waschbecken mit ausgefallenen Designs. Der bestechende Vorteil dieser Art von Waschbecken: im Falle einer Beschädigung können sie, im Gegensatz zu anderen Materialien, ganz einfach abgeschliffen und repariert werden.

Aufsatzbecken

Mit Aufsatzbecken sind Waschbecken gemeint, die entweder auf einer Trägerplatte oder einem Waschtischunterschrank montiert werden. Eine weitere Möglichkeit ist der teilweise Einbau in die Trägerplatte. Das Waschbecken fügt sich damit nahtlos in das Interieur Ihres Badezimmers ein und lässt sich optimal mit Schränken und Einrichtung kombinieren.

Einbaubecken & Einbauwaschtische

Einbaubecken und Einbauwaschtische sind die optimale Lösung für alle, die sich einen nahtlosen Übergang zwischen Waschbecken und Unterschrank wünschen. Die Becken sind dabei optimal auf den Unterbau abgestimmt. Im FACKELMANN-Sortiment können Einbaubecken aus allen Materialien gefertigt sein und sind in verschiedenen Formen, abgestimmt auf das Gesamtprogramm, verfügbar.