40% Rabatt im SALE

Messbecher

Messbecher

MESSBECHER — FÜR KUCHEN UND WEITERE LECKEREIEN NACH MAẞ

Heute wird gebacken! Damit der Kuchen gelingt, braucht es Zutaten wie Mehl, Zucker und Öl im richtigen Verhältnis. Ein absolut unverzichtbarer Back- und Küchenhelfer ist hier der Messbecher, mit dem sich sowohl feste als auch flüssige Zutaten genau abmessen lassen. Such dir auf fackelmann.de einfach den Messbecher aus, der am besten zu deinem Backvorhaben passt – und schon kann der Backspaß losgehen!

Das richtige Maß finden – Messbecher und ihre Eigenheiten

Messbecher gibt es in unterschiedlichen Größen und Materialien zu kaufen. Die meisten Modelle bestehen aus Kunststoff, es gibt aber auch Messbecher aus Metall. Sie besitzen verschiedene Skalen, damit du möglichst viele Lebensmittel damit abmessen kannst. Kunststoff-Messbecher haben zur besseren Erkennbarkeit eine außen auf den Behälter gedruckte oder geprägte Skala. Bei Modellen aus Metall ist die Messskala dagegen meist im Inneren angebracht. Neben der klassischen Liter-Skala für Wasser verfügen viele Messbecher auch über Skalen für häufig benötigte Backzutaten wie Mehl und Zucker oder sogar Kakao, Reis und Salz. Denn nicht alle Zutaten lassen sich einfach mit der Küchenwaage abwiegen: Bei Wasser trifft es noch zu, dass ein Liter etwa einem Kilogramm entspricht – Öl und Milch haben jedoch eine andere Dichte als Wasser. Dadurch variiert das Gewicht je Volumeneinheit und du kannst diese Flüssigkeiten nicht mit einer Waage abwiegen.

Neben der Skala ist daher auch das Fassungsvermögen des Messbechers wichtig zu berücksichtigen. Die meisten Modelle fassen etwa einen Liter. Diese Größe ist ein gutes Mittelmaß, um sowohl kleine als auch etwas größere Mengen in der Küche gut abmessen zu können. Je größer der Messbecher, desto größer meist auch die Skalierung. Das bedeutet natürlich, dass sich sehr kleine Mengen mit einem großen Becher nicht wirklich genau abmessen lassen. Gerade beim Backen kommt es jedoch auf Genauigkeit an: Schon bei geringen Abweichungen vom Rezept kann der Kuchen oder das Dessert in die Hose gehen – und das will man ja nicht. Hierfür gibt es zum Beispiel extra kleine Messbecher, die Angaben in Zentilitern haben und daher auch ein häufig genutztes Cocktailzubehör sind. Für Kaffee und Tee gibt es dagegen passende Dosier- und Messlöffel.

Vielseitig einsetzbar – das Einsatzgebiet des Messbechers

Messbecher lassen sich aber nicht nur zum Abmessen von festen und flüssigen Zutaten beim Backen und Kochen verwenden, sondern erfüllen noch weitere wichtige Zwecke in der Küche: Wenn sie hoch und groß genug sind, kannst du sie nach dem Abmessen auch als Rührschüsseln nutzen, um zum Beispiel Saucen und Salatdressings anzurühren. In Messbechern mit flachem Boden kannst du auch hervorragend Sahne schlagen oder Gemüse und Obst mit dem Stabmixer pürieren. Da die meisten Messbecher über einen praktischen Ausgießer verfügen, lässt sich der Inhalt anschließend ohne Kleckern umfüllen. Wenn der Messbecher zusätzlich noch einen praktischen Spritzschutz-Deckel hat, geht beim Rühren auch nichts mehr daneben. Dank Deckel kannst du die fertige Masse auch direkt im Messbecher im Kühlschrank aufbewahren, ohne dass sie das Aroma anderer Lebensmittel annimmt. Noch besser: All unsere Messbecher und Deckel aus Kunststoff sind spülmaschinengeeignet. So werden selbst Zutaten mit intensivem Aroma vollständig entfernt und die praktischen Backhelfer bleiben geschmacksneutral. Damit wird nicht nur das Abmessen, sondern auch die Reinigung zum Kinderspiel.

Das Maß aller Dinge – Messbecher aus dem Fackelmann Shop

Auf das richtige Maß kommt es an – das gilt nicht nur beim Genuss von Speisen und Getränken, sondern auch beim vorherigen Zubereiten. Nur wenn das Verhältnis der Zutaten stimmt, wird Essen zum Genuss. Vor allem dann, wenn Gäste kommen und du das Rezept für 4 auf 10 Personen hochrechnen musst, ist Genauigkeit gefragt. Mit einem Messbecher lassen sich flüssige und feste Lebensmittel einfach abmessen und im Idealfall auch noch darin verrühren. Such dir auf fackelmann.de einfach den besten Messbecher für dein nächstes Koch- und Backvorhaben aus – oder stell dir gleich ein praktisches Messbecher-Set zusammen. Denn man sollte sich nie mit Mittelmaß zufrieden geben.