Ausstecher Ostern

Ausstecher Ostern

Osterausstecher – für alte und neue Hasen im Plätzchen-Geschäft

Plätzchen sind wie Schokolade – das geht einfach immer! Warum also nur an Weihnachten leckere Ausstechplätzchen backen? Osterplätzchen sind ein echtes Trendgebäck, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Kein Wunder: Sie sehen zum Anbeißen aus, schmecken lecker und machen auch als Osterdeko eine gute Figur. Such dir auf fackelmann.de einfach die Osterausstecher aus, die dir am besten gefallen – und versüße dir die Osterzeit mit selbst gebackenen Hasen, Lämmern und Hähnen!

Ei ei ei, alles dabei – Arten und Einsatzmöglichkeiten von Osterausstechern

Wie bei Ausstechen für Weihnachten gibt es auch bei Osterausstechern unterschiedliche Arten. Die klassische Ausstechform hat nur einen Rand und sticht für Ostern einfache Motive wie Eier oder Schafe aus. Komplexere Formen haben oft mehrere Ränder in unterschiedlichen Höhen. Der tiefste Rand sticht das Motiv aus dem Teig aus, die niedrigeren Ränder drücken lediglich ein Muster in den ausgestochenen Keks, ohne die Umrandungen auszustechen. Das eingedrückte Muster macht das Verzieren dieser detailreichen Plätzchen nach dem Backen deutlich einfacher. So entsteht zum Beispiel ein Küken, das aus neugierig aus dem Ei herausschaut. Die dritte Variante sind Oster-Ausstechformen mit sogenanntem Auswerfer. Diese sorgen dafür, dass der ausgestochene Teig herausgedrückt wird, ohne das Motiv zu zerstören. Das ist bei besonders komplexen Osterausstechern oder Formen mit Loch in der Mitte von Vorteil. Egal, für welche Art von Ausstechform du dich entscheidest: Du kannst mit allen zauberhafte Plätzchen für ein süßes Oster-Buffet ausstechen.

Die große Vielfalt an Osterausstechern bietet für jeden Geschmack das richtige Motiv und macht automatisch Lust auf süße Ostern. Es gibt Ausstechformen für Ostern sowohl einzeln als auch im praktischen Set zu kaufen – für den kleinen und den großen Plätzchen-Hunger. Besonders beliebt für Ostern ist natürlich der Osterhasen-Ausstecher. Neben weiteren klassischen Oster-Motiven wie Ei und Lamm sorgen frühlingshafte Formen wie Schmetterling, Küken und Blume für Frühlingsstimmung in deiner Backstube. Osterausstecher eignen sich aber bei Weitem nicht nur für das Ausstechen von Plätzchenteig: Auch Fondant oder Marzipan lassen sich nach dem Ausrollen hervorragend mit Ausstechern in Osterform bringen.

Damit kannst du zum Beispiel individuelle Deko-Elemente für Kuchen, Torten oder Cupcakes zaubern, die für Entzückung beim Oster-Buffet sorgen. Und falls du mal nicht alle deiner Osterausstecher zum Backen verwendest: An einem bunten Bändchen machen sich die Ausstecher auch sehr dekorativ an einem Osterstrauß. Da staunt sicher auch der Osterhase nicht schlecht.

So läuft der Hase – richtige Pflege und Materialien von Osterausstechern

So unterschiedlich wie die Arten von Ausstechformen für Ostern sind auch die Materialien, aus denen sie bestehen. Das klassische Material ist Metall. Osterausstecher bestehen meist entweder aus Edelstahl oder Weißblech. Edelstahl hat den entscheidenden Vorteil, dass es besonders robust und rostfrei ist, sodass die Ausstechformen auch zeitsparend in der Spülmaschine gereinigt werden können. Keksausstecher aus Weißblech solltest du dagegen immer von Hand spülen. Diese Formen sind besonders leicht, sodass du dir auch mit einer Dose voller Osterausstecher keinen Bruch hebst. Das dritte Material im Bunde ist Kunststoff. Oster-Ausstechformen aus diesem Material sind unempfindlich, in vielen verschiedenen Farben erhältlich und eignen sich besonders gut für das Backen mit Kindern. Gerade die Kleinen sind beim Plätzchenbacken zu Ostern Feuer und Flamme und können sich so die Wartezeit auf den Osterhasen im wahrsten Sinne des Wortes versüßen.

Ostern kann kommen – mit Osterausstechern aus deinem Fackelmann Shop

Ostern ist das erste große Fest des Jahres, bei dem die gesamte Familie zusammenkommt. Da wird nach Herzenslust geschlemmt und genascht – was passt zu diesen besonderen Feiertagen also besser als selbst gebackene Osterplätzchen? Nach dem Ausstechen und Backen kannst du dich beim Dekorieren und Verzieren kreativ voll austoben und die Kekse für Ostern ganz nach deinem Geschmack gestalten. Such dir auf fackelmann.de einfach deine Favoriten unter den Osterausstechern oder gleich ein ganzes Set aus. Denn die gehen einem nie auf den Keks.